• Kommunalwahl 2020

Neuer Vorstand gewählt

Am 16. April 2021 wählten die Mitglieder des Heiligenhauser Ortsverbands Bündnis 90/ Die Grünen einen neuen Vorstand. Die bisherigen Sprecher*Innen und inzwischen Fraktionsvorsitzenden Vanessa Henkels und Kai Doth haben sich ebenso wie die langjährige Grünen-Sprecherin Beate-Marion Hoffmann nicht erneut zur Wahl gestellt. Dafür starten die Grünen mit Heike Klatte und Pascal Molitor als neugewählte Sprecher*Innen ins Bundestagswahljahr. Zum neuen Vorstandsquartett gehören außerdem Thomas Förster (Kassenwart) und Birgit Kuhn (stellvertr. Kassenwartin). Die Mitgliederversammlung fand unter strenger Einhaltung der Corona-Hygieneschutzverordnung in der Aula des IKGs statt.

Weiterlesen »

Natur Ver-Bauen?

Ein gemeinsamer Antrag von WAHL, Grünen und Linken, Klimaschutzmaßnahmen im Stadtgebiet künftig Vorrang gegenüber Baumaßnahmen einzuräumen und die unnötige Neuversieglungen von Flächen zu vermeiden, wird – insbesondere von Seiten der CDU – massiv abgeschmettert. „Wirtschaftswachstum“ und „Steuereinnahmen“ sind für manch einen wohl wichtiger, als der Klimakrise entgegenzuwirken.

Weiterlesen »

Keine Stärkung des Ehrenamtes

Das Mandat im Stadtrat ist ein Ehrenamt, übertragen von den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt. Eine verantwortungsvolle Position, die viel Zeit und Arbeit bedarf – aber sie ist kein „Hobby“! Dieses Ehrenamt ist Grundlage unserer Demokratie und unseres Gemeinschaftswesen.

Weiterlesen »

Vielen DANK !!!

16,10% und somit 6 Sitze für die Grünen in Heiligenhaus — Wir bedanken uns für das Vertrauen all der Wähler*innen, die sich auf ihrem Wahlzettel für eine ökologische Wende in der Heiligenhauser Lokalpolitik entschieden haben.

Weiterlesen »